„Wer knackt die mathematische Nuss?“

Am 17. November fand der diesjährige Mathematik-Team-Wettbewerb an der Otto-Hahn-Schule statt. Drei gestellte Aufgaben mussten gemeinsam in einer Gruppe innerhalb von 25 Minuten gelöst werden.

Dritt- und Viertklässler aus verschiedenen Grundschulen unserer Umgebung nahmen an dem Mathematik-Wettbewerb teil. Auch in diesem Jahr konnten sich viele Kinder aus unserer Schule dafür begeistern, sodass insgesamt 32 Schüler und Schülerinnen der Grundschule Potsdamer Straße zur Otto-Hahn-Schule fuhren und sich in Teams den mathematischen Herausforderungen stellten.

Wir warten gespannt auf die Ergebnisse und fahren nächstes Jahr garantiert wieder zum Wettbewerb!

Katja Kraus liest vor

Am Freitag den 17.11.2017 kam Katja Kraus, anlässlich des Bundesweiten Vorlesetages, in die Schule Potsdamer Straße, um der Klasse 2b vorzulesen. Im Gepäck hatte sie das Buch „Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch“ von Andreas Steinhöfel sowie ihre kleine Tochter Ava. Die Kinder der 2b waren sehr aufgeregt über den Besuch der ehemaligen Fußballbundesligaspielerin. Sie durften Frau Kraus viele Fragen stellen und freuten sich darüber, dass Ava mitgekommen war.

Hamburger Märchentage

Am 7.11.17 war Susanne Daubner (Tagesschausprecherin) an unserer Schule zu Besuch und las Märchen aus Nordamerika für Klassen 1 c und 2 c vor. Diese Veranstaltung fand im Rahmen der Hamburger Märchentage statt und wurde wie in den Vorjahren von unserer Fachleiterin Frau Manke organisiert. Auch unsere Lesementorinnen wohnten der Lesung bei.
Frau Daubner brachte nicht nur schöne Märchen mit, sondern viele Schoko Weihnachtsmänner für die Schülerinnen und Schüler.
Danke Frau Daubner für die schöne Zeit! Danke Frau Grunewald und Frau Manke für die Organisation!