Fußballturnier Altrahlstedt Cup

Insgesamt 12 Mannschaften spielten dort zunächst in zwei Gruppen gegeneinander, bevor im weiteren Verlauf die Platzierungen ermittelt wurden. Unsere Mannschaft, die in dieser Besetzung das erste Mal zusammen agierte, tat sich dabei insbesondere in den ersten Spielen gegen recht starke Gegner noch etwas schwer – und so war es letztlich leistungsgerecht, dass diese Spiele knapp verloren gingen. Im Verlauf der Vorrunde konnte sich die Mannschaft dann jedoch steigern und gegen zwei weitere Mannschaften jeweils ein Unentschieden erzielen. In der Summe reicht es so zur Teilnahme am 9-Meter-Schießen um den 7. Platz, das wir dank sicherer Schützen und zwei toller Paraden unseres Torwarts sogar für uns entscheiden konnten. Sichtlich zufrieden mit dem erzielten Ergebnis und hocherfreut über den gewonnen Pokal machten wir uns dann wieder auf den Heimweg – und schmiedeten bereits eifrig Pläne für die nächsten Turnierteilnahmen, die dann hoffentlich sogar noch einen Tick erfolgreicher verlaufen werden.